SUPERVISION

Berufliche Schritte – Supervision

Wer?

  • Menschen, die Einzelpersonen beraten, therapieren, erziehen, pflegen,...

  • Arbeitsgruppen

  • Teams


Wofür?

  • Verbesserung der Arbeitssituation

  • Neuer Zugang zu den eigenen Ressourcen und Fähigkeiten

  • Kennenlernen eigener Defizite, z.B. Überforderung, destruktives Konfliktverhalten u.a.


Wann?

  • Probleme am Arbeitsplatz

  • Veränderungen mit gesundheitlichen Belastungen

  • Ein-, Um- oder Ausstieg (Changemanagement)

  • Begleitung von Projekten

  • Neuorganisation

  • Leitbild-Entwicklung


Wie?

  • Erarbeiten von Strategien für
    - Verbesserungen der Kommunikation
    - Überwindung von Spannungen
    - Klären individueller Freiräume
    - Distanz ermöglichen zum beruflichen Alltag

  • Einsatz kreativer Methoden (Musik, Bild, Psychodrama, Körperarbeit,...)

Nehmen Sie Kontakt mit mir auf, um Details meines Supports zu besprechen!